16. September 2015

Sponsoren

Das Study Tour Konzept sieht vor, dass die Kosten der jeweiligen Besuche von den Gastgebern getragen werden. Um den russischen Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt zu ermöglichen, sind wir sowohl auf finanzielle als auch ideelle Unterstützung aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft angewiesen. Hierfür würden wir Sie gerne als Kooperationspartner gewinnen.

Dabei bieten wir Ihrem Unternehmen die Möglichkeit, sich den Teilnehmern zu präsentieren und somit mit hochmotivierten und qualifizierten russischen und deutschen Studenten in Kontakt zu treten. Über weitere Gegenleistungen für diese Kooperation sprechen wir gerne mit Ihnen. Dass wir Ihr Firmenlogo in den offiziellen Programmunterlagen abbilden sowie auf unserer Homepage platzieren, versteht sich von selbst.

Der Erfolg der Study Tour bestimmt maßgeblich die langfristige Entwicklung der Kooperation beider  Universitäten, mit der Absicht, die deutsch-russische Begegnung zu einer festen Institution werden zu lassen. Über ein Engagement würden wir uns daher sehr freuen. Nur mit Ihrer tatkräftigen Unterstützung können die aufwendigen organisatorischen Bemühungen letztendlich auch von Erfolg gekrönt sein.

Die Study Tour stand in den vergangen Jahren unter der Patronage des Oberbürgermeisters der Stadt Köln Jürgen Roters, des Bundesministers a.D. und Ministerpräsidenten a.D. Dr. Jürgen Rüttgers, des Dekans der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln Prof. Dr. Werner Mellis und des Geschäftsführers des Energiewirtschaftlichen Instituts der Universität zu Köln Prof. Dr. Marc Oliver Bettzüge.

 

Die INET Campus Group Cologne dankt allen bisherigen Partnern und Sponsoren für ihr Engagement!!!

Auszug der bisherigen Sponsoren:

FAZIT_RGB_400pxllogo

 

OSCAR_LOGO_2_BG_WEISS

cq5dam.thumbnail.500.500

Microsoft_logo_2012_modified.svg_ eon-logo-print
IPgXpiKQ_400x400Bildschirmfoto 2015-10-18 um 18.08.58roland_berger_logo